Travel the world-Gourmet-Thailand

Im Außen sind wir mit Covid 19 Virus Maßnahmen dazu angehalten, zu Hause zu bleiben, niemanden zu besuchen. Die Restaurants haben geschlossen und an Reisen in andere Länder ist nicht zu denken.


Dennoch ist es möglich das Flair vom Reisen nach Hause zu bringen. Vom Kochtopf auf den Tisch und schon beginnt die Phantasie sich auszudehnen.


Hier geht es nach Thailand


Thai Curry - Mie Nudel - Pfanne




Zutaten:


2 St. Frühlingszwiebel, in Stücke geschnitten

2 Knoblauchzehen, klein geschnitten

1 cm frischer Ingwer, klein geschnitten2 TL Ghee

125 Gr. frische Zuckererbsenschoten

4 kleine Pak Choi Herzen

2 Eßl Kürbiskerne

1 Eßl gehackte Petersilie

6 - 8 frische Radieschen

2 Tl gelbe Thaicurrypaste

125 Gr. Mie Eierteignudeln


Die Mienudeln in reichlich Wasser bissfest kochen!


In einer Pfanne, das Ghee zum Schmelzen bringen,

Frühlingszwiebel, Knoblauch und Ingwer kurz anbraten. Die gewaschenen Zuckererbsenschoten und Kürbiskerne dazugeben und mitanbraten, dann die kleingeschnittenen Radieschen und Pak Choi Blätter unterrühren und weiterbraten.

1 Eßl Sojasauce, etwas Salz und die gehackte Petersilie unterheben.

2 Tl. grüne Thaicurrypaste unterrühren, die gekochten Mienudeln dazugeben, alles nochmal miteinander verühren und das Flair von Thailand genießen.




©2020 Anahata Vihara powered by Andrea Pühringer.  Proudly created with Love.